Freitag, Januar 12, 2007

Frühling auf dem Sofa???

Meine Arbeit der letzten zwei Tage. Ein neues Gesicht für unser olles Sofa (glaubt mir, keiner will wissen was unter dem eselsgraubraunen Überwurf ist!!!!!!!). Eigentlich sollte schon längst ein neues her, aber eine Woche vor Weihnachten hat unser 14jähriger Herd das zeitliche gesegnet, und so bin ich dann zu einem ganz tollen, neuen Miele-Herd gekommen. Aber so hat sich dann auch das Sofa in der Anschaffungsreihenfolge nach hinten verschoben... Also bemühe ich mich, das beste aus dem zu machen was eben da ist. Und eins ist ja wohl klar, das neue Sofa das irgendwann kommt, muß dann zu den Kissen passen! Ich hätte am liebsten noch ein paar gemacht, aber irgendwo muß man ja noch sitzen... Heut abend sieht das dann so aus: eins untern Kopf, eins unter die Füße, eins auf'n Bauch.... öööhm, falls Greta sich nicht noch was davon aussucht....





Edit: Und mein alter Teddy behält seinen Platz!

Kommentare:

  1. Wow,...die Kissen sind klasse -eins schöner als das Andere!Eine richtig gute Idee,die Couch mal neu zu gestalten!Mach´ich bestimmt auch noch!

    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Oh, das sind wirklich sehr schöne Kissen, und so tolle Stoffe, sind das Patchworkstoffe?

    LG Silja

    AntwortenLöschen
  3. Mensch, da ist ja Eines toller als das Andere!!! Und dieser tolle rote Stoff mit dem "Tapetenmuster"... *schwärm*

    Da lässt es sich doch noch ein Weilchen mit dem "ollen" Sofa aushalten!

    GLG, Nic

    AntwortenLöschen
  4. Ach sind die schöööön. So nen grauen Überwurf wird es bei uns wohl auch bald geben...unser Sofa ist zwar noch nich gar so alt, aber Hannah hat es mit dem Nagelscherchen beabeitet *grummel*

    LG Simone

    AntwortenLöschen