Donnerstag, Februar 14, 2008

So, nun ist sie endlich fertig, meine erste LAURA, ohne viel Tüdelüt, das ist gerade nicht so gewünscht, und wenn doch, ist Greta sehr wählerisch. Und da die Laura am Samstag auf dem Geburtstagstisch liegen soll, konnte ich mein Mädel zu eventuellem Dies oder Das nicht befragen. Also hoffe ich einfach .... Das blaue Velour-Vögelchen kam gerade recht geflogen, es flatterte schon so lange einsam herum.

Den Schnitt finde ich total klasse, und ich denke Greta wird's auch lieben. Nur eins mache ich nicht wieder - Interlock dafür nehmen! Trotz verstellbarem Füßchendruck wollte ich's manchmal in die Ecke schmeißen. Aber mit ordentlich Dämpfen sind dann doch alle Wellen verschwunden.

Genäht habe ich Laura in 122/128, eigentlich etwas reichlich für Greta, aber genau der Interlock wird bei uns nach jeder Wäsche incl. Trockner (ja, ich kenne keine Gnade) immer kleiner (oder wächst das Mädel doch so schnell ;-)????

Und dieses hier schaffe ich hoffentlich morgen früh noch fertig.



Kommentare:

  1. Hallöchen!

    Wunderschönes Pullichen und auf den Rest in Türkis-Grün bin ich auch schon gespannt, sieht vielversprechend aus...
    Und für das Übrige : Daumen hoch!!! ;-)

    LG
    Nicole (lebeni)

    AntwortenLöschen
  2. wow...
    die sieht aber total klasse aus und das tüpfelchen ist der kleine vogel

    lg
    marina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Anne, da hast Du wieder tolle Teilchen gezaubert :O) Das Sweaty gefällt Ihr bestimmt ;O)

    Die Kissen sind traumhaft schön . Da muß ich doch mal schauen, ob wir nicht noch welche gebrauchen könnten ;O))

    GLG Christina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Gretelies,
    wo gibr es da entzückende Röschen Band?
    Verrätst du es?
    Liebe Grüße Petra@baselau.de

    AntwortenLöschen
  5. huhu,
    ahhh,genial schön,denn ich liebe auch die farbkombi rot/pink & türkis.aber ich hasse jersey s leider,oder besser,sie hassen mich : (
    auch die gestickte rosen sind soo schön...
    wegen gestern:ich schau heut aus dem fenster und sehe? genau,die sonne scheint wieder : )
    schau mal bei mir,habe auch meinen "senf" gepostet...
    glg
    crisl

    AntwortenLöschen
  6. Schön...
    deine erste Laura!Wenn die nicht gefällt, dann ist dein Kind aber sehr kritisch!!!
    Ich habe den Schnitt noch nicht ausprobiert, wie soviele andere auch noch nicht,seuftz!
    Und die Kissen, ach...ich muß mir unbedingt die Rosen herunterladen, ich habe sie jetzt schon so oft bei dir bewundert!

    LG Linda

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Anne,

    wow, das sieht aber nach zauberhaften Geb.-Geschenken aus!

    Tolle Farben hast du kombiniert und wieder mal einzigartiges geschaffen!

    Hoffe ich musste mich mit dem: 'Und dann gibt es noch diese große Masse, die sich wie ein Fähnchen im Winde dreht und immer irgendwo anbiedert.' nicht angesprochen fühlen. Ich für meinen Teil habe nur leider sooo wenig Zeit, dass ich keinen Blog ins Leben rufen kann (denn wenn, dann auch richtig) und somit kann ich doch nur anonym schreiben, oder?...

    Liebe Grüße
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  8. hallo...einfach wunderbar was du so zauberst...echt super...wollte ich mal los werden

    lg

    susanne

    AntwortenLöschen
  9. hai ein fehlerteufel in meiner blogaddi

    so kommt man nicht zu mir....

    hab ein l vergessen

    hier meine blog.
    http://www.streusele.bastelblogs.de

    danke

    AntwortenLöschen