Freitag, November 27, 2009

Zoe .... auf den letzten Drücker ...

Diesen schönen Doubleface-Jersey hat sich eine liebe, ich sag mal Freundin, auf dem Stoffmarkt ausgesucht. So kuschelig weich, aber die Farben waren für mich ja eine Herausforderung ... deswegen habe ich das wohl auch "verdrängt", dass da noch ein Shirt fertig werden mußte ... also nächste Woche Dienstag hat das Mädel Geburtstag ... der Mensch bei der Post wollte mir jetzt nicht fest zusagen, ob das noch am Montag ankommt ... auch nur auf die Schnelle fotografiert, das Shirt mußte ja schnell zur Post ... übrigens ... im Hintergrund liegt schon wieder so ein Schätzchen von Ute ... der Darleen Kuschelstrick in so schönen Farben. Einer meiner Lieblingsstoffe ... aber ich glaube, ich habe nichts mehr übriggelassen ...

Geliebäugelt hatte ich mit "Deerstar" ja schon, muß ich zugeben ... aber eigentlich kaufe ich so gut wie keine Stickdateien mehr. Als die Stickmaschine noch ganz frisch war, war ich wie im Rausch und hatte das Gefühl, ich muß sie einfach alle haben ... naja, fast alle. Der Rausch hielt lange an ... aber irgendwann ist auch gut ... aber wie gesagt, der Doubleface war eine Herausforderung ... und irgendwie kamen nur die Sterne mit den Rehen von Nic in Frage ... und ich hätte nicht gedacht, dass ich etwas hinkriege, was ich am liebsten für mein Kind behalten hätte ;-).

Die Ärmel habe ich etwas kürzer ausgeschnitten, dafür noch Bündchen aus der braunen Seite des Stoffs angesetzt, die können erst einmal umgeklappt werden und später in lang getragen werden. In der Länge habe ich bei der Zoe wie immer etwas zugegeben, dann hat man einfach länger was davon. Gestickt habe ich auf rotem Vichy-Karo und einfach mit Zick-Zack-Stich aufgenäht. Den kleinen Stern am Ärmel habe ich wie einen runden Button ausgeschnitten. Das Sternchenwebband ist auch von Farbenmix ... gibt's auch noch in anderen Farben und ist echt ein Must-Have in meiner Bänderkiste ...

Ach ja ... an meinen "unter den Teller"-Dingern habe ich auch weitergemacht ... das vierte wird aber erst morgen fertig ... dann gibt's Bilder von unserem frühlingshaften Adventstisch ;-) ... und dann ist auch erst mal wieder Schluß mit *Wühlen-in-der-Restekiste* ...

Kommentare:

  1. Sehr schön geworden! Das ist richtig toll! Mir gefällt der Stoff auch sehr gut.

    GLG
    Chrissi

    AntwortenLöschen
  2. Oh Anne,
    der Pulli ist wirklich WUNDERSCHÖN geworden !!!
    ..ganz mein Geschmack !
    liebe Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen
  3. ohh, ist der schön!
    der würde meinen mädchen auch gefallen!!

    lieben gruß
    mela

    AntwortenLöschen
  4. also ich find ihn auch toll... würd mir auch gefallen... ich zieh meiner maus auch nicht "nur" rosa an... aber wenn sie mal türkis oder blau trägt oder grün, dann wird gleich gedacht ich habe das falsche kind dabei oder nen jungen...

    AntwortenLöschen
  5. Das Shirt sieht total süß aus und deine "Unter-den-Teller-Dinger" sind HAMMERMÄSSIG !!

    GLG Marion

    AntwortenLöschen
  6. Der Pulli ist ganz nach meinem Geschmack. Der würde meiner Großen sicher auch gefallen und mit den Deerstars sieht er richtig cool aus. Das war auch eine Serie, die ic hunbedingt haben mußte! Mir geht es da ähnlich, so viele kaufe ich nicht mehr, wenn die Kids größer werden, ist es ja auch schwieriger. Vieles paßt dann nicht mehr.

    Lg und ein schönes Adventswochenende
    Ute

    AntwortenLöschen
  7. die würde ich selber anziehen wollen. Die ist wunderschön geworden.
    lg. Eva

    AntwortenLöschen