Montag, Juli 12, 2010

Einmal ganz kurz ...


... barfuß durch den Schnee ...

Und was wünscht Ihr Euch gerade Unmögliches??? *lach* :-)

Kommentare:

  1. na da du nach unmöglichem fragst: ich wünsch mir gerade 20 riesige,juckende mückenstiche weniger *lach* aber das wird wohl nix:-(

    liebe grüße maria

    p.s. schönes foto

    AntwortenLöschen
  2. ....barfuß ??????
    NACKT !!!!...nackisch durch den Schnee rollen......seuffzzz.....

    verschwitzte Grüße von Annette

    AntwortenLöschen
  3. .. dass jemnand jetzt meine Wäsche bügelt.. aber beim Barfusslaufen durch den Schnee wär ich auch dabei...
    liebe Grüsse vom Bodensee Christa

    AntwortenLöschen
  4. Also ich würd mich da gerade mal deinem Wunsch anschließen ;-)
    Das wär was!

    VG,
    Birgit

    AntwortenLöschen
  5. da würde ich mich sofort reinwerfen. hach....
    lg!

    AntwortenLöschen
  6. Ja, das wäre schön :-))
    In 10 km Entfernung hat hier eine Eishalle auch im Sommer geöffnet - ich überlege schon ne Weile, ob wir nicht am Geburtstag unserer Tochter nicht einfach mal Schlittschuhlaufen anstatt ins Schwimmbad zu gehen...

    Steffi

    AntwortenLöschen
  7. Hilfe !!!! Bloß nicht der Winter war doch lang genung...da hab ich die Nase mächtig voll von ;) aber prinzipiell natürlich ein angenehmes Gefühl....allerdings mache ich momentan etwas ähnliches....ich kann nicht mehr so gut schlafen und springe schon um 4.30 durch die Gegend, weil mich mein Babybauch stört...und wenn man dann barfuss über die taunasse wiese läuft um 5 uhr morgens dann ist das fast wie barfuss im schnee ;) HIHI liebste Grüße Tanja

    AntwortenLöschen
  8. Ohhhh jaaa !!!!
    ...ein "Schneezimmer", in das man jederzeit mal kurz zur Abkühlung gehen kann,
    das wär`s !!!

    liebe Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen
  9. Bloß keinen Schnee, den haben wir hier immmer so 6 Monate lang...bin froh, dass Sommer ist! Aber ich wünsche mir gerade ich wäre in D bei meiner besten Freundin.

    LG, Maja

    AntwortenLöschen
  10. das kitzelt so schön :-)
    nicht mahr lang bis weihnachten...
    aber solange geniesen wir die sonne noch ein wenig :-)

    AntwortenLöschen
  11. Schnee brauch ich nicht unbedingt, den hatten wir lange genung! Aber 10 Grad weniger und ein kühles Lüftchen wären nicht schlecht.
    Aber in Ermangelung dessen, werden wir nachher wieder im Fluß vorm Haus baden, ist auch nicht schlecht.

    Hitzegrüße
    Ute

    AntwortenLöschen
  12. Wow, super Idee - einmal kurz in den Schnee springen und wieder raus. Und das am Besten immer wenn man grad mal will. :)

    Liebe Grüße!
    Hannah

    AntwortenLöschen
  13. Also Schnee und barfuß brauche ich grade besser nicht, aber tropffreie Nase und einen Kopf ohne Brummen das wäre schon klasse ;o)
    Mich hat's erwischt, aber mächtig!
    Euch wünsche ich aber Gesundheit und etwas weniger Hitze!!!
    Liebe Grüße von Petra ;o)

    AntwortenLöschen
  14. Am Nordpol mit den Pinguinen tanzen *schwitz*.
    Ich hoffe auch auf Abkühlung.
    GLG Bine

    AntwortenLöschen
  15. schwimmbad direkt vor der haustür, das wäre klasse!!! bei uns gehts heut mir den temperaturen, ist momentan auch etwas windig. ich geh damm mal raus, mich etwas durchlüften...
    lg andrea

    AntwortenLöschen
  16. Was für ein irre cooler Gedanke! :)


    Ich wünsche mir einen Garten mit Pool für uns ganz alleine *schwärm*

    LG
    LIL

    AntwortenLöschen
  17. *lach* so etwas ähnliches habe ich heute auch gesagt, erst beschweren wir und über das wochenlange Schneetreiben und nun will keiner mehr den Sommer haben.
    ♥liche Grüss
    Michaela

    AntwortenLöschen
  18. ...keinben Schnee,aber wenigstens Herbst!

    LG Steffi,
    die die Hitze hasst...

    AntwortenLöschen
  19. wah, jetzt war ich doch wirklich für einen kleinen Moment total verdutzt...
    nönö, bin wunschlos glücklich ;)

    sei lieb gegrüßt
    Barbara

    AntwortenLöschen