Montag, Januar 31, 2011

Ich bezahl mal meine Nähschulden ...

... bei mir selbst ;-) ... Ich schulde euch ja nicht nur das erste Teil der "Ich näh mir was"-Woche ...

Mit dem Wickelkapuzenpulli hab ich angefangen. Meine Selbstportraits waren alle nicht vorzeigbar, und so richtig glücklich bin ich mit dem Schnitt nicht. Ich hab den vor Jahren schon mal genäht, aber ich konnte mich nicht erinnern, wie ich den Saum an den beiden Vorderteilen genäht habe. Der Wille zum Saum war da, man sieht's, ... umgebügelt zum Covern war schon, aber dann setzte das Gehirn ein. Ich hab dann einfach das Rückenteil und die beiden Vorderteile nur gekettelt. Außerdem finde ich die Armausschnitte zu groß und die Ärmel am Oberarm zu weit. Das heißt ich werde da noch mal was ändern. Solche Arbeiten werde ich dann wahrscheinlich im nächsten Leben in Angriff nehmen ... bis dahin hab ich aber einen superkuscheligweichen Pulli für zuhause ;-)

Der Stoff ist wieder dieser supergeniale Bambus/Baumwoll-Interlock in Bio-Qualität von Minimensch & Co. ... ich hab gerade gesehen, der ist jetzt auch im Shop!

So, und wer jetzt auch endlich mal für SICH näht, ... egal ob Tasche oder Klamotte ... HIER gibt's jetzt den Flickr-Pool ... (und deswegen werde ich nicht nur DIESE Woche für mich nähen. Ich hab mir vorgenommen, das jetzt wirklich regelmäßig zu machen. Ich lauf nicht gerne in Kaufhäusern rum, von der Stange passt mir meistens nichts und außerdem liebe ich zu lange Ärmel :-))

Ich fände das richtig klasse, wenn wir dort eine Menge verschiedener Modelle zusammensammeln, am besten mit einer kleinen Beschreibung, welchen Schnitt man verwendet hat, was man an dem Schnitt toll findet, oder was nicht so schön ist, welche Änderungen man vorgenommen hat oder vornehmen möchte. Dann lernt man vielleicht ein paar Schnitte für Frauen kennen, die noch nicht so geläufig sind.

Kommentare:

  1. Liebe Anne, ich finde es klasse, dass Du meine Idee aufgegriffen und so unter den Bloggern verbreitet hast!
    Auch die flickr-Gruppe ist eine wunderbare Idee, ich freue mich auf die vielen Fotos, die hochgeladen werden. Und wenn nicht, dann gucken wir eben gegenseitig unsere Fotos an.
    LG, Simone

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anne!

    Ich finde die farbkombi genial! Und der Schnitt gefällt mir auch supergut!

    Ein Ansporn dringend die mehr al zu viele überflüßigen Speckröllchen loszuwerden, denna nsonst kann Frau nicht mitmachen!

    GlG aus Wien ♥

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde Eure Idee klasse. Vielleicht schaffe ich ja auch diese Woche noch ein Teilchen für mich, ich würde das dann auch mit dem Hinweis auf Euch bloggen.
    Danke für die tollen Ideen und Anregungen.
    LG Diana

    AntwortenLöschen
  4. Hi Anne,
    der Pulli sieht total gemütlich aus und die Farbkombi ist echt toll. Ich finde die ganze Aktion eine richtig gute Idee und werde bestimmt mitmachen, allerdings setze ich erst zum Wochenende ein, da ich die nächsten Tage nicht da bin. Also, mal schauen was wir so alles auf die Beine stellen.

    Liebe Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen
  5. Bin ich jetzt blond? Welcher Schnitt ist das denn? Der gefällt mir nämlich extrem gut!
    Ich finde ja auch selten (also hier in Deutschland noch weniger!) Klamotten, die mir so richtig gut passen.

    LG!

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Anne,

    schon letzte Woche wollte ich dir mal sagen, dass diese Idee großartig ist. Auch ich hatte das Verlangen etwas für mich zu nähen. Was für ein Zufall ;-)
    Bin leider noch nicht fertig geworden. Mit Klamotten nähen tu ich mich immer schwer, vielleicht versuche ich's nochmal, aber Tasche geht ja auch.

    LG Claude

    AntwortenLöschen
  7. das ist wirklich ein ganz hübscher stoff und mit dem blau dazu eine wunderschöne kombi.
    selbstkritisch sind wir ja alle gern,aber bei dem ergebnis ist das bestimmt nicht nötig!
    viel spaß weiterhin beim kleiderschrank füllen,bis ich soweit bin,halt ich mich noch an den einfachen dingen auf;-)
    LG manu

    AntwortenLöschen
  8. Ich finde deinen Pulli super! So schöne Farben! Und der Stoff muss sich ja herrlich anfühlen!
    Auch der Schnitt gefällt mir sehr gut!
    Ein richtiges Wohlfühlteilchen!

    LG Karin

    AntwortenLöschen
  9. Ich find den Schnitt einfach nur toll...ganz ganz toll!

    Und die Idee ist ebenfalls super! Ich hoffe ich schaffs vielleicht auch mitzumachen...

    liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  10. Wow, der ist suuperschön geworden, voll und ganz mein Geschmack! Würde auch sofort reinschlüpfen :-)

    Verätst du auch noch, welcher Schnitt das ist? *hach*

    Liebe Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  11. Also das Teilchen sieh einfach nur schön aus. Schade, dass es dir nicht so gut passt.

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen