Montag, Februar 27, 2012

Fliegende Eier!

 

Die fliegenden Eier gehören hier jetzt der Vergangenheit an! Kennt ihr das auch? Man kocht zum Sonntagsfrühstück für jeden ein, zwei Eier, packt sie in ein Geschirrtuch, damit sie schön warm bleiben. Und dann kommt jemand und will mal eben schnell was abtrocknen. Da gab's dann schon mal "fliegende Eier".

Damit ist jetzt Schluss :-) ... in Zukunft sorgt Anton dafür, dass die Eier nicht mehr fliegen. Und trotzdem schön warm bleiben. Und ohne den Einsatz gibt Anton ein schönes Körbchen mit "Deckel" zum Zuziehen. Für uns ist Anton also eine echt brauchbare Angelegenheit, und so kam ich (ganz ausnahmsweise) mal dazu, ein e-book probezunähen. Herzlichen Dank, Yvonne!

Das e-book von Phi & Lu bekommt ihr HIER.

Samstag, Februar 25, 2012

Recycling 2012


Ich hab erst mal mit dem Kittel angefangen ;-) ... ich trag den doch nicht bei der Hausarbeit *muahaha*. Aus den blauen Blümchen hab ich mir ein kleines Täschchen genäht. Eine alte Borte dazu, Schleifchen dran, und fertig ist mein neues Lieblingsstück! Den Schnitt hab ich mir schnell selbstgemacht und auch gleich auf Anhieb die richtigen Maße und Proportionen getroffen. Mir gefällt sie sehr. Bei den nächsten baue ich noch ein Innenfach ein. Und weil ich zu der Sorte "pflegeleicht" gehöre, reicht das Täschchen wunderbar für ein Wochenende. Mehr als Zahnputzzeug, Duschkram und eine Creme brauche ich nix ;-)

Und dieses Häufchen wartet dann auch noch auf's "upcycling"! Mehr recycling 2012 findet ihr bei Andrea!