Donnerstag, Juni 21, 2012

Pellkartoffeln.

Pelllkartoffeln. Immer auch Erinnerung an "früher". Früher, zuhause, alle sitzen gefällig am Tisch, Mama steht an der Spüle und pellt, und pellt, und pellt, für alle. Papa einen großen Teller voll Pellkartoffeln, Toni einen Teller voll Pellkartoffeln, Anne einen Teller voll Pellkartoffeln, ... Mama hat sicher ganz schön heiße Fingerspitzen. Alle sind schon fast fertig, wenn sie endlich ihre kalten Pellkartoffeln essen kann. Dann kommt eine Zeit, da schäme ich mich ganz revolutionär und ärgere mich ganz übermüpfig, dass Mama für alle (nun schon längst Erwachsenen) Kartoffeln pellen muss. Ab da pelle ich selber.

Heute hier so: Pellkartoffeln mit Zaziki. Für mich lauwarm, aber ich hatte ja vorher schon heiße Fingerspitzen :-)


Mittwoch, Juni 20, 2012

Folklore-Herzen


Genäht habe ich *gäääähn* ... schon wieder Deborah von Mamu-Design.  Das ist ähnlich wie bei Smila mit den Knotenkleidern. Ich hoffe, hier klickt auch keiner gelangweilt weg. Es ist halt ein toller Basic-Schnitt, aus dem man, abgesehen von den anderen enthaltenen Modellen, auch noch anderes basteln kann.

Dem Schnitt habe ich einen weiteren Ausschnitt, einen Latz-Einsatz und 3/4 Ärmel verpasst. Die Ärmel habe ich nach unten weit auslaufen lassen und mit einem Bündchen ein bisschen glockig gerafft.

Montag, Juni 18, 2012

Gute Nacht!

Ich besitze jetzt nach gefühlten 100 Jahren mal wieder sogar gleich ZWEI Nachthemden :-) ... den rot-grünen Blumenjersey hab ich mal irgendwo total schön zu einem Shirt verarbeitet gesehen, noch kombiniert mit anderen Stoffen. Mir wollte das im Kopf aber nicht recht gelingen, leider sehe ich bei weißgrundigen Stoffen immer gleich ein Nachthemd oder einen Schalfanzug vor dem geistigen Auge. Also doch: Nachthemd. Und nö, keine angezogenen Fotos. ;-)

Der Schnitt ist Deborah von Mamu Design. Den kann ich echt für alles gebrauchen, wie man sieht :-) ... einfach nur unten etwas ausgestellt und bis kurz vors Knie verlängert.

Mittwoch, Juni 13, 2012

Schönheiten

Ich liebe es, wenn sich diese Schönheiten im wahrsten Sinne des Wortes entfalten!

Dienstag, Juni 12, 2012

Freitag, Juni 08, 2012

Josipa für Jungs

Frau Gretelies schmückt sich heute mit fremden Federn (wenn sie schon selbst nichts zu bloggen hat *soifz*)!

Hat meine Freundin Doreen nicht eine supergeniale Josipa für den Momo genäht?!?!?! Schaut mal beim bunten Gemüse rein, da gibt's noch mehr Bilder ;-)

* nette Kommentare zu der tollen Tasche bitte nur dort abladen! ;-) *